Die Entscheidung, unsere Tierschutzarbeit etwas umzustellen und uns hauptsächlich auf die Senioren und auf schwer vermittelbare Problemfälle zu konzentrieren, hat in kurzer Zeit zu der Erkenntnis geführt, dass wir diese Form des Tierschutzes finanziell nicht lange durchhalten können. Die Tierarztbesuche häufen sich, fast jeden zweiten Tag "überrascht" uns ein Sorgenkind mit einem neuen - oder alten - Wehwehchen. Die Vermittlungsgebühren der jungen attraktiven (!!) Vierbeiner deckten zumindest einen Teil der entstandenen Kosten, was uns nun schmerzlich in der Kasse fehlt.

Wenn wir uns auch weiterhin für die Senioren einsetzen und ihnen einen würdigen Lebensabend ermöglichen wollen, brauchen wir DRINGEND mehr Patenschaften. Nachfolgend stelle ich mit einem kurzen Text die Hunde vor, die entweder noch gar keine Paten haben bezw. deren Unkosten die Patengelder weit überschreiten. Ausführlichere Beschreibungen auf der "Zuhause gesucht"-Seite!

Wenn Sie selbst keinen Hund aufnehmen können, aber gern eine Patenschaft übernehmen möchten, finden Sie hier ein Anmeldeformular:

Aktualisiert am 23.02.2015

Liebe Tierfreunde, bitte vergessen Sie unsere "Sorgenkinder" auch weiterhin nicht, wir sind dankbar für jeden Euro!

JACK, geboren im März 2003, lebt zusammen mit zwei Shelties und einer Colliehündin in einer Pfegestelle in Schwerte

DUKE, lebt mit einem kleinen Rudel von Collies und Shelties in den Niederlanden.

MIKE, geboren 2005, muss mit Menschen sehr schlimme Erfahrungen gemacht haben. Er lebt als Einzelhund in einer Pflegestelle in NRW.

HENRIKE, geboren ca. 2002, kam ursprünglich sehr krank aus Polen nach Deutschland.

Sie lebt jetzt in den Niederlanden in einer Dauerpflegestelle.

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*

*


FIETE, geb. 2005, lebt zusammen mit Sunny als Dauerpflegling bei Eva und Wolf. Er ist noch ziemlich unruhig und schnell gestresst.

SUNNY hatte sich nach anfänglichen Problemen gut mit ihren inzwischen verstorbenen Freunden Bianca und Merlin arrangiert. Benny ist ihr neuer Gefährte bei Eva und Wolf.

LUNA, süße fünf Jahre jung, kam mit einem unbehandelten Achillessehnenabriss zu uns. Sie muss noch einmal operiert werden und hat noch eine lange Heilungsphase vor sich.

LARS, geboren 1999, lebt in einer Pflegestelle in der Schweiz.

Spendenkonto:

Sparkasse LeerWittmund
IBAN: DE11 2855 0000 0109 1759 92 BIC: BRLADE21LER

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Verstorben

Verstorben

Verstorben